Menu

SCR scheitert unglücklich

Sonntag, 12.02.2017


Bayerische Hallenmeisterschaft

Bei der Bayerischen Hallenmeisterschaft in Amberg kommt die Elf von Birgit Fellner auf Rang sieben und scheitert unglücklich in der Gruppenphase.


Gruppenspiele:

SC Regensburg  –  SV Frauenbiburg 0:1
SC Regensburg  – TSV Schwaben Augsburg  1:0
Tore: 1:0 Schlosser
SC Regensburg  –  SpVg. Eicha 0:1


Spiel um Platz 7 :

SC Regensburg  –  SV Leerstetten  3:0
Tore:  1:0 Keilholz, 2:0 Scheid, 3:0 Köppel

Es spielten: Hubeny, Falter,  Edlbauer,  Beer,  Schlosser, Pereira,  Fink,  Scheid,  Waitz, Keilholz,  Köppel

Finale:
SV Frauenbiburg – TSV Schwaben Augsburg  3:1  (nach  6 – Meter- Schießen)
Spiel um Platz 3:
ETSV Würzburg – SV Neusorg  0:1
Spiel um Platz 5:
FC Ingolstadt 04 – SpVg. Eicha 4:5   (nach  6 – Meter- Schießen)


Bilder: Thomas Schneider

   

   

   

   

Alexander Kalteis
Hallo liebe SC Fans. Mein Name ist Alexander Kalteis und ich bin der 1. Abteilungsleiter der Frauen und Mädchenfußballabteilung. Innerhalb der Abteilung bin ich für den gesamten sportlichen Bereich zuständig

No comments

Schreibe einen Kommentar

SV Frauenbiburg

SC Regensburg

:

Am 30.04.2017 um 11:00 Uhr
Tage: 5, Stunden: 8, Minuten: 17

   DIE NÄCHSTEN SPIELE / ALLER TEAMS   

PARTNER

SPONSORENMAPPE

Bild

PARTNER

JETZT EIN TEIL DER SPORTCLUB FAMILIE WERDEN?